Lade Veranstaltungen

Wenn am Sonntag alle anderen mit ihren Familien vereint sind, wird für viele Trauernde die Einsamkeit und der Verlust um einen lieben Menschen am schmerzvollsten verspürt. Sie bleiben allein mit ihren Gedanken und Erinnerungen.
Dieses Angebot richtet sich genau an die Betroffenen, die bei einem Spaziergang mit anderen Betroffenen ins Gespräch kommen und sich austauschen möchten und gleichzeitig wieder in Bewegung kommen wollen.
Die Spaziergänge werden regelmäßig einmal im Monat an einem Sonntagnachmittag angeboten. Sie finden grundsätzlich bei jedem Wetter (außer bei strömenden Regen) statt. Dementsprechend ist adäquate Kleidung und Schuhwerk nötig.
Aufgrund der derzeitigen Situation ist zur Zeit eine Einkehr in einem Gasthaus nicht möglich.

Einzelheiten zu Ort und Treffpunkt erhalten Sie im Büro des Zentrums für Ambulante Palliativ- und Hospizversorgung, Frau Schlatter 089/61397-170.

Nach oben